Aktuelle Meldungen

Stellenausschreibung

Erzieher (m/w) und Kinderpfleger (m/w)

Die Gemeinde Straßlach-Dingharting sucht ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 
Erzieher (m/w) und Kinderpfleger (m/w)
 
Für unsere Kindergärten „Villa Kunterbunt“ in Großdingharting und „Sonnenschein“ in Straßlach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt qualifizierte Mitarbeiter für die pädagogische Betreuung und Förderung von 3- 6 Jährigen vorrangig in Vollzeit (39h). Die Einrichtungen sind jeweils zweigruppig mit maximal 25 Kindern je Gruppe. Öffnungszeiten sind von 7:30 Uhr bis 15:00 Uhr/16:00 Uhr. Bei entsprechender Eignung und auf Wunsch bieten wir auch die Möglichkeit als einrichtungsübergreifender Springer (m/w) für alle gemeindlichen Einrichtungen tätig zu werden.


Wir bieten:
  • kleine, gemütliche Einrichtungen (je 2 Gruppen)
  • gute Zusammenarbeit der Einrichtungen untereinander – regelmäßige Austauschtreffen
  • Möglichkeit zum einrichtungsübergreifenden Einsatz
  • eine motivierende und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in ländlichem Umfeld
  • regelmäßige Supervision und Coachings
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Motivierte Kolleginnen, umfassende Einarbeitung
  • Bezahlung nach TVöD
  • eine monatliche Arbeitsmarktzulage
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betreuungsplätze für eigene Kinder
Ihr Profil:
  • abgeschlossene, pädagogische Ausbildung
  • gute Deutschkenntnisse mindestens Niveau B2
  • sie arbeiten gerne in einem Team
  • sie sind motiviert, verantwortungsbewusst, zuverlässig und flexibel
Nähere Informationen zur Gemeinde, zu den Einrichtungen und Konzepten finden Sie auf unserer Internetseite.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns! Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an, welche Einrichtung Sie bevorzugen.
 
Bewerbungen erbitten wir mit den üblichen Unterlagen bis 15.08.2017 per E-Mail an hauptverwaltung@strasslach.de. oder auch per Post an die Gemeinde Straßlach-Dingharting, Schulstr. 21, 82064 Straßlach.
Für telefonische Anfragen vorab stehen Ihnen Frau Steidle Tel: 08170/9300-30 oder Herr Gröbmair Tel: 08170/9300-33 gerne zur Verfügung.
^
Redakteur / Urheber
Ina Steidle / Franz Gröbmair