Informationen Landratsamt München

Aktuelle Informationen des Landkreises

Aktuelle Information Landkreis München

Mit 62,77 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern in den vergangenen sieben Tagen überschreitet der Landkreis München seit heute deutlich den Schwellenwert von 50 bei der 7-Tage-Inzidenz. Ab dem morgigen Freitag, 23. Oktober 2020, gelten damit die Regelungen der Warnstufe Rot auf der Corona-Ampel der Bayerischen Staatsregierung.
Welche Maßnahmen dies genau sind, entnehmen Sie der Pressemitteilung.


Als Reaktion auf die vermehrten Corona-Infektionen auch im europäischen Raum hat der Landkreis München alle relevanten Informationen auf einer Sonderseite gebündelt. Unter anderem findet man dort einen Handzettel mit den wichtigsten Hinweisen und Verhaltensempfehlungen sowie zentrale Ansprechpartner.

Corona Fallzahlen im Landkreis München:

Ab sofort finden Sie die Anzahl der mit dem Coronavirus Infizierten, aufgeschlüsselt nach Kommunen, auf der Website des Landkreises München. Die Zahlen werden einmal täglich – jeweils um die Mittagszeit – aktualisiert. Wir bitten Sie, bei eigener Berichterstattung nach Möglichkeit auch auf diese Zahlen zurückzugreifen

Ansprechpartnern für Krisen- und Notfälle sowie Beratungsstellen im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Es gibt kaum einen Bereich des Lebens, der aktuell nicht mittelbar oder unmittelbar von der Corona-Krise betroffen ist. Die Auswirkungen betreffen die unterschiedlichsten Lebenslagen und zahlreiche persönliche Situationen. Entsprechend viele Fragen und Sorgen tauchen aktuell bei den Bürgerinnen und Bürgern auf. Um diese noch zielgerichteter leiten zu können und um den Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick über wichtige Anlaufstellen und Hilfsangebote zu geben, hat das Landratsamt einen Handzettel mit Kontaktadressen zentraler Ansprechpartner für Fragen, Sorgen und Nöte im Zusammenhang mit dem Coronavirus veröffentlicht.

Der vierseitige Handzettel enthält die Nummern des Bürgertelefons für den Landkreis München sowie weitere wichtige Hotlines. Darüber hinaus hat das Landratsamt darin mehr als 30 weitere Kontaktadressen zu behördeninternen, aber auch externen Anlaufstellen zusammengefasst, die den Bürgerinnen und Bürgern bei ihren Fragen und Anliegen zur Verfügung stehen. Die Übersicht gliedert sich in die Themen Unternehmen/Gewerbe/Arbeitgeber, Arbeitnehmer/Kurzarbeit/Finanzen, Soziales, Senioren/Pflege sowie Familie und Jugend. Darin enthalten sind unter anderem wichtige Kontakte für schnelle Hilfe bei häuslicher Gewalt, Anlaufstellen für Erziehungsfragen, zu Grundsicherung oder der Kontakt zur Wirtschaftsförderung des Landkreises, die Beratung und Information zu Unterstützungsangeboten und Förderungen bzw. Hilfen für Unternehmen bietet.

Allgemeinverfügungen und weitere Informationen - Sonderseite des Bayerisches Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege