Aktuelle Regelungen und Informationen

Infos für Straßlach-Dinghartinger

Aktuell geltende Regelungen

Krankenhaus-Ampel: rot

Zur Hospitalisierungs-Inzidenz: LGL

Zur Krankenhaus-Ampel Bayern: StMGP 

Im Landkreis München gelten folgende Regelungen:

Allgemeine Empfehlungen:

  • Mindestabstand von 1,5 Metern, Handhygiene, ausreichende Belüftung von Räumen, Maske, wo kein Abstand möglich.

Maskenstandard:

  • FFP2-Maske (Ausnahmen für Schüler sowie Kinder und Jugendliche zwischen dem 6. und 16. Geburtstag)

Maskenpflicht:

  • in Gebäuden und geschlossenen Räumen inkl. geschlossener öffentlicher Fahrzeugbereiche, Kabinen u. ä.; bei Veranstaltungen unter freiem Himmel mit mehr als 1.000 Besuchern: in Eingangs- und Begegnungsbereichen

Keine Maskenpflicht:

  • in privaten Räumlichkeiten, am festen Sitz-, Steh- und Arbeitsplatz bei zuverlässigem Mindestabstand (gilt nicht für ÖPNV und Fernverkehr), in der Gastronomie am Tisch

Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte/Nicht-Genesene:

  • Treffen sind nur mit dem eigenen Haushalt sowie mit max. 2 Angehörigen eines weiteren Haushalts erlaubt. Kinder unter 12 Jahren und 3 Monaten aus diesen beiden Hausständen zählen nicht mit.

3-G-Regelung:

  • ÖPNV und Fernverkehr
  • Arbeitsplatz

2-G-Regelung:

  • Gastronomie, Beherbergung
  • Körpernahe Dienstleistungen (inklusive Friseure)
  • Hochschulen
  • außerschulische Bildung (Musikschulen, Fahrschulen, Volkshochschulen etc.)
  • berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Bibliotheken und Archive
  • Veranstaltungen von Parteien und Wählervereinigungen
  • Einzelhandel (ausgenommen: Geschäfte des täglichen Bedarfs)

Ausnahme:

Ungeimpfte Kinder bis 12 Jahre und 3 Monate sowie bis 31. Dezember im Rahmen des Schulbesuchs getestete Kinder/Jugendliche von 12 bis 17 zur eigenen Ausübung sportlicher, musikalischer oder schauspielerischer Aktivitäten, in der Gastronomie, dem Einzelhandel und dem Beherbergungswesen.

2-G-plus-Regelung:

  • Kulturveranstaltungen (Oper, Theater, Konzerte etc.)
  • Sportveranstaltungen (als Zuschauer)
  • Zugang zu Sportstätten, praktische Sportausbildung
  • Messen, Tagungen, Kongresse
  • Freizeiteinrichtungen (z. B. Zoos, botanischen Gärten, Bäder, Thermen, Saunen, Seilbahnen, Führungen, Freizeitparks etc.)
  • Private und öffentliche Veranstaltungen in nichtprivaten Räumlichkeiten (z. B. Weihnachtsfeiern, Hochzeiten, Geburtstage etc.), soweit nicht Gastronomie.

Ausnahme:

  • Für Geboosterte entfällt ab dem 15. Tag nach der Booster-Impfung die Testpflicht.

Landesweit gilt:

  • Sperrstunde Gastronomie zwischen 22 Uhr und 5 Uhr
  • Diskos, Clubs, Bordelle und vergleichbare Freizeiteinrichtungen sowie Bars geschlossen
  • keine Jahres- und Weihnachtsmärkte sowie Volksfeste

Weitere Informationen

Straßlach-Dingharting liegt im Landkreis München. Alle aktuellen gesetzlichen Verordnungen, Allgemeinverfügungen, Bekanntmachungen und alle weiteren aktuellen Informationen zum Thema Corona finden Sie auf den unten stehenden Internetseiten des Landratsamtes München (zuständig für alle Gemeinden im Landkreis München, ausgenommen der Stadt München) und des Robert-Koch Institutes. Auch in unserem Download-Bereich haben wir Informationen für Sie zusammengestellt. Dort werden viele Ihrer Fragen bereits beantwortet.