Aktuelle Meldungen

Kanalanschlussprüfung

Klares Wasser - saubere Umwelt

Der Betrieb von Entwässerungsanlagen erfordert neben der Pflege und dem Unterhalt durch die öffentliche Hand auch die Mitwirkung der Grundstückseigentümer. Als Betreiber der privaten Entwässerungsanlage ist der Eigentümer, der für die Leitungen auf seinem Grundstück bis zur Grundstücksgrenze verantwortlich ist, für die frühzeitige Erkennung und Beseitigung von Schäden im Kanalsystem zuständig. Aus diesem Grund hatten wir bereits in den Jahren 2011 und 2012 unsere Bürgerinnen und Bürger darüber informiert, dass die Kanalanschlüsse der Grundstücke, die vor mehr als 10 Jahren an die gemeindliche Grundstücksentwässerungsanlage anschlossen wurden, überprüft werden müssen.

Nach § 12 Abs. 2 der gemeindlichen Entwässerungssatzung (EWS) sind die Anlagen durch einen fachlich geeigneten Unternehmer auf Bauzustand, insbesondere Dichtigkeit und Funktionsfähigkeit zu untersuchen und festgestellte Mängel zu beseitigen.

Nach Rücksprache mit dem Wasserwirtschaftsamt München ist nach der entsprechenden DIN Regelung hierbei nur eine einfache Sicht- und Füllstandsprüfung durchzuführen.

Die ungefähren Kosten für diese Untersuchung betragen € 300,--. Wird bei dieser Untersuchung eine Undichtigkeit festgestellt, wird im Regelfall eine Kamerabefahrung durchgeführt. Die Kosten hierfür richten sich nach den aufgewendeten Stunden, wobei ca. € 100,--/Stunde von der beauftragten Fachfirma in Rechnung gestellt werden.

Die ISD wird in nächster Zeit entsprechende Schreiben an die Grundstückseigentümer verschicken, wobei wir mit den Grundstücken im Wasserschutzgebiet von Grünwald anfangen werden. Zum Schutze unseres Trinkwassers ist in diesem Gebiet die frühzeitige Erkennung von etwaigen Schäden im Kanalsystem besonders wichtig.

Mit der Untersuchung Ihrer eigenen Anlage tragen Sie zum Schutz der Umwelt bei, erhalten die Funktionsfähigkeit und den Vermögenswert Ihrer Anlage, und helfen mit dieser Maßnahme, die Abwassergebühren niedrig zu halten. In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen den Info-Film der Münchner Stadtentwässerung (MSE) unter dem unten genannten Link/Topthemen/Dichtigkeitsprüfung/Bürgerinformation zur Grundstücksentwässerung.

Kontakt: gabriele.garbrecht@strasslach.de , Tel.: 08170 9300 21

Weblink: http://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/baureferat/mse/Kundenservice/dichtheitspruefung/buergerinformation.html
^
Redakteur / Urheber
Gabriele Garbrecht