Aktuelle Meldungen

Impfbus kommt nach Straßlach-Dingharting

am 09.12.2021

Ab Mitte November rollt der Impfbus wieder durch den Landkreis München. Auf ihrer Route macht die mobile Impfstation von Landkreis und Maltesern in den kommenden vier Wochen Station in insgesamt 27 Gemeinden.

Am 09.12.2021 hält die Impfstation im Gewerbegebiet Straßlach. Auf dem Parkplatz der beiden Supermärkte EDEKA Reichart und ALDI Süd haben alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit zwischen 09.00 Uhr und 17.30 Uhr sich impfen zulassen.

Eine Impfung im Rahmen der Impfbustour ist ohne Termin möglich. Mögliche Wartezeiten sollten daher mit eingeplant werden. Sämtliche Termine während der Impfbustour richten sich an alle Bürgerinnen und Bürger, eine Zugehörigkeit zum jeweiligen Aktionsort ist nicht notwendig. Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren können ihre Erstimpfungen und Vervollständigungen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten erhalten. 
Auffrischungsimpfungen sind ausschließlich für Personen ab 18 Jahren erhältlich, deren Vervollständigung der Grundimmunisierung (Zweitimpfung) mindestens sechs Monate zurückliegt.

Laut Ständiger Impfkommission (STIKO) sollen Personen unter 30 Jahren sowie Schwangere künftig ausschließlich mit Comirnaty (Biontech/Pfizer) geimpft werden. Impfungen im Rahmen der Impfbustour erfolgen ausschließlich mit den Impfstoffen Comirnaty (Biontech/Pfizer) und Spikevax (Moderna). Eine freie Impfstoffwahl ist nicht möglich; geimpft wird, solange der Vorrat reicht.
Impfwillige sollten folgende Unterlagen mitbringen: Lichtbildausweis, Dokumentation vorheriger Impfungen, gelber Impfausweis (falls vorhanden). Zum Impftermin ist eine FFP2-Maske zu tragen.

Die Gemeinde hofft, das die Impfaktion dazu beiträgt, die Pandemie weiter einzudämen.

Impfbus Tour 2021

^
Download