Senioren

In der Gemeinde Straßlach-Dingharting gibt es seit Februar 2020 eine Seniorenbeauftragte. Diese hat ihr Büro in der „alten Post“ direkt neben dem Rathaus in Straßlach und ist am Montag Nachmittag von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Mittwoch Nachmittag von 15.00 Uhr – 18.00 Uhr dort vor Ort persönlich erreichbar.

Die Seniorenbeauftragte freut sich darauf, die älteren und alten Mitbürger der Gemeinde Straßlach-Dingharting bei allen Wünschen, Sorgen und Vorschlägen rund um das Thema „Alt werden - Alt sein“ zu unterstützen.
 
Sei es die Organisation eines Einkaufsdienstes, das Planen eines Arztbesuches, die Hilfe im Garten oder Haus, das gemütliche Gespräch bei einer Tasse Tee, Hilfe beim Ausfüllen eines Antrages oder die Gestaltung eines Seniorentreffens mit anderen Senioren aus der Nachbarschaft.
 
Die Seniorenbeauftragte möchte sich dafür einsetzen, dass Sie so lange wie möglich in Ihrem gewohnten Zuhause und aktiver Teil der Gemeinde Straßlach bleiben können.

Sie benötigen Unterstützung rund um ihr Haus oder beim Einkauf? Dann melden Sie sich gern bei unserer Seniorenbeauftragten oder direkt bei unserem BUFDI David Weber.

Sie möchten helfen? Dann melden Sie sich bei der Seniorenbeauftragten oder füllen Sie das Formular aus.